Leistungen im Sterbefall

  • Beratung in allen die Bestattung betreffenden Fragen
  • Einsargung und Überführung im In- und Ausland
  • Hygienische Totenversorgung
  • Aufbahrung in eigenen Räumen
  • Beschaffung benötigter Urkunden
  • Erledigungen nach Bedarf bei Standesamt, Ortspolizeibehörde,   Friedhofsverwaltung, Krematorium, Gesundheitsamt und anderen   Institutionen wie Kirchen oder anderen Religionsgemeinschaften
  • Beantragung der Witwen/ Witwer Vorschußrente
  • Beantragung von Sterbegeldern, Versicherungen u.v.a.
  • Erstellung der Todesanzeige
  • Gestalten und Drucken von Trauerdrucksachen
  • Beratung und Vermittlung von Blumenschmuck
  • Vermittlung von eigenen und fremden konfessionsfreien Redner/in
  • Vermittlung von Fahrdiensten und Kaffeetafeln
  • Betreuung vor, während und nach der Bestattung

 

Um all diese Aufgaben zu erledigen, benötigen wir folgende Unterlagen von Ihnen:

  • Geburtsurkunde
  • Heiratsurkunde oder Stammbuch, wenn vorhanden Familienbuchauszug
  • wenn die Ehe geschieden wurde, das rechtskräftige Scheidungsurteil
  • wenn Ehepartner bereits verstorben, dessen Sterbeurkunde
  • bei vorhandenem Grab die Grabdokumente oder Grabnummern
  • bei einer Feuerbestattung, letztwillige Verfügung der verstorbenen Person  sofern vorhanden
  • Rentenbescheide bzw. Rentennummern
  • Versicherungsunterlagen (Lebens-, Unfall- Sterbegeldversicherungen)

 

 

Beerdigungsinstitut
Peter Schneider GmbH
Bergstraße 19 | 66115 Saarbrücken
Fax: 0681 776653
bestatter-schneider@t-online.de

Telefon: 0681 79610